Voigt MT Hotline
+49 (0) 7661 9189770
Versicherter DHL Versand
innerhalb Deutschlands
Kauf auf Rechnung
Mehr unter Zahlung & Versand

Leitungs-Verlängerung

Es gibt viele Gründe, Hydraulikleitungen zu verlängern. In der Regel sind Brems- oder Kupplungsleitungen aufgrund von Umbauten zu kurz. Viele Lenkererhöhungen können ohne Verlängerung verwendet werden - wenn aber zu wenig "Spiel" vorhanden ist, helfen Adapter, um die Schläuche zu verlängern. Diese sind meist einfach und ohne Entlüftung zu montieren. Bei Superbike-Umbauten oder beim Umbau von Lenkern reicht ein Verlängerungsadapter meist nicht aus - hier wird dann ein neuer Schlauch benötigt. Diese Stahlflexleitung können Sie ganz einfach nach Ihren Wünschen konfigurieren. Wir haben eine große Auswahl an Bremstechnik und Verlängerungsmöglichkeiten. Unser Team steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.

Vorteile und Details:

Stahlflex nach Maß:
Maßgefertigte Bremsleitungen (Sonderanfertigung) lassen sich in unserem Shop bequem im Konfigurator zusammenstellen und stellen eine professionelle, saubere und dauerhafte Lösung dar! Die maßgefertigten Schläuche werden mit Gutachten (TG) geliefert. Bei der Montage von flexiblen Stahlflexschläuchen muss die Bremsanlage oder die Kupplung entlüftet werden.

Bremsleitungs-Verlängerungsadapter:
Die Montage ist einfach und in der Regel ohne Entlüftung möglich (für die Montage am Hauptzylinder - weitere Details siehe Montageanleitung). Die Adapter verlängern die Hydraulikleitungen um 3-4cm (je nach Ausführung) und stellen die einfachste Variante zur Verlängerung von Hydraulikleitungen dar. Die Adapter zur Verlängerung von Brems- und Kupplungsschläuchen gelten rechtlich als "Verschraubungen" und müssen nicht von einem technischen Dienst, z.B. TÜV, abgenommen werden (gilt für BRD & AT, in anderen Ländern können andere Vorschriften gelten).

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 12 von 12